· 

Rosenfarben

Rosenfarben

Yin Farben sind:

 

-          Blau

Blau hat eine beruhigende Wirkung,
 es erzeugt ein Gefühl von Frieden
 und Vertrautheit und gilt als Symbol der Liebe.

-          Schwarz

Schwarz gilt als Farbe des Erfolges
und soll sich positiv auf Einkommen und Karriere auswirken.
Des Weiteren stärkt es emotional und gibt Kraft.

-          Lila

Lila wirkt sich heilend auf Körper und Geist aus,
 es soll auch die spirituelle Wachsamkeit erhöhen.

-          Weiß

Weiß hat eine ausgleichende Wirkung und erzeugt
Selbstvertrauen und seelische Reinheit.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Yang Farben wirken motivierend und geben die
nötige Kraft um Positives zu leisten.

Yang Farben sind:

-          Gelb

Gelb repräsentiert Wärme, Bewegung,
 Freundlichkeit und Fröhlichkeit.

 

-          Orange

Orange Blumen stärken die Konzentration und
 können genutzt werden, um die kreative Schaffenskraft zu steigern.

-  Rot

Die Blumenfarbe rot gilt als sehr
  verheißungsvoll und soll zu mehr Kraft, Anerkennung
 und Freude im Leben verhelfen

 

------------------------------------------------------------------------------------

Man kann davon ausgehen, dass den meisten Menschen bewusst ist,
 dass rote Rosen für Liebe stehen. Rote Rosen sind darüber hinaus
 aber
auch ein Zeichen für Mut und Respekt.

 

 Karminrote Rosen drücken dagegen
oft Trauer aus und mischt man Rote mit weißen Rosen,
so kann man dadurch Verbundenheit ausdrücken.

 

Eine Rose in der Farbe  Rosa wird allgemein mit Schönheit und
Jugend in Verbindung gebracht.

 

Die Bedeutung von weißen Rosen kann entweder Unschuld oder
 Leidenschaft sein, was eine recht eigenwillige Kombination ist.


Wir alle kennen den Ausspruch „Gelb vor Neid“ und auch gelbe
 Rosen werden mit den eher unschönen Begriffen Eifersucht,
 Neid und Untreue in Verbindung gebracht. Manch einer assoziiert
 mit gelben Rosen jedoch positive Dinge, wie Spaß, Zufriedenheit,
Freiheit und  Freundschaft.


Pfirsichfarbene Rosen stehen für Dankbarkeit, Hochachtung und 
Bewunderung, sie können aber auch zur Kondolation überreicht werden.


 Lila Rosen sind das florale Symbol für große Freude und  Bewunderung.

 

Pinke Rosen gelten allgemein als Zeichen für Anmut und Eleganz.
Sie sind auch eine Alternative zu roten Rosen, da man mit
 Ihnen seine
Wertschätzung und Bewunderung für eine besondere
Person ausdrücken kann,
ohne gleich mit der Tür ins Haus zu fallen.


Immer beliebter werden auch schwarze Rosen. Sie wurden früher
oft mit negativen Dingen in Verbindung gebracht, so soll
 die Mafia einzelne
schwarze Rosen zur Warnung verschickt haben. Heute gelten
 schwarze Rosen
 jedoch als geheimnisvoll, sie haben etwas Rätselhaftes,
 Edles an sich und sind das perfekte Geschenk für Individualisten.


Blaue Rosen sind etwas für Träumer, sie stehen für
unstillbares Verlangen,
Sehnsucht und Fantasie. Wenn Sie einmal blaue Rosen
 in den Händen halten,
 werden Sie  merken, dass sie von einer beinahe magischen
Aura umgeben werden.

Quelle Text

Wikipedia

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0